Erfolgsdusche - "Shower" stürmt die Charts

Tue, 09 Sep 2014 15:11:00 GMT von

Es wird vermutlich nur noch eine Frage der Zeit sein, bis Becky G auch in Deutschland ihren Durchbruch feiert, in den USA und anderen Ländern wird sie bereits als Star gehandelt.

Eine 360° Kehrtwende hat das Leben des Teenies schon jetzt hingelegt. Diese begann spätestens in dem Moment wo Hitproduzent Dr. Luke Becky G bei seinem Sony Music Entertainment Record Label Kemosabe unter Vertrag nahm. Die 17-Jährige, die bevorzugt auf ihre jüngeren Geschwister aufpasst, Hausarbeit erledigt und nebenher singt, rappt oder eigene Songs schreibt, ist jetzt schon ein echtes CoverGirl. Der Kosmetikhersteller wählte sie kürzlich zu einem seiner jüngsten Gesichter.

Studioarbeit

Wenn Becky aber mal nicht Zuhause ist oder Fotoshooting-Termine hat, verbringt sie ihre Zeit mit Dr. Luke im Studio. Schließlich soll bald ihr Debütalbum erscheinen und noch sind nicht alle Song dafür aufgenommen. Zwischendrin kann es sein, dass man Becky G am Set trifft, wenn sie, wie bereits geschehen mit Jennifer Lopez den autobiografischen Clip für den Song "Becky From The Block" dreht. Darin hatte die Latina einen Gastauftritt absolviert. Die sogenannten "Beasters" (Beckys Fans) sind bestimmt schon ganz ungeduldig endlich eine CD kaufen zu können, auf der man diesen tollen Urban-Pop mit einem Hauch Latin-Flavor hören kann.

Rauf auf die vorderen Plätze

Seit es bei uns Beckys Single "Shower" via iTunes gibt, klettert diese in den Charts weiter nach oben. Kein Wunder, denn der Song hat eindeutige Ohrwurmqualitäten, wie sich im Video unschwer feststellen lässt. Sie hat es einfach drauf, was der erste Platz in den Latin Billboardcharts für "Can’t Get Enough feat. Pitbull" und die Wahl als "The Best New Artist" bei den Radio Disney Music Awards noch untermauern. Außerdem beendete Becky G ihre erste Major Support Tour mit Austin Mahone und erschien auf dem Cover der April/Mai-Ausgabe des Girls’ Life Magazine.  Die junge Sängerin kann es außerdem kaum erwarten, im Oktober für Katy Perry einige Shows ihrer "Prismatic" Tour zu eröffnen und ihr Debüt-Album fertigzustellen.

 



1 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

17. April, 17:53 Uhr
von Christopher Hennig

Dieses Foto Fine Ich Immernoch Am Besten!

Qmn