Xavier Naidoo und Sasha moderieren den "Echo"

Fri, 10 Mar 2017 12:00:00 GMT von

Am 6. April wird der Musikpreis "Echo" zum 26. Mal verliehen, am Folgetag zeigt erstmals VOX eine Zusammenfassung der Veranstaltung. Für die Premiere hat der Kölner Sender zwei hochkarätige Musiker als Moderatoren gewinnen können:

Xavier Naidoo und Sasha. Die beiden Sänger, die für VOX bereits bei "Sing meinen Song" gemeinsam vor der Kamera standen, seien "zwei großartige Gastgeber", freut sich Florian Drücke, Geschäftsführer des Bundesverbandes Musikindustrie, der den "Echo" verleiht.

"Wir wissen beide aus Erfahrung, dass die Verleihung für die Preisträger etwas ganz Besonderes ist", erklärt Sasha, der wie Xavier Naidoo bereits mehrfach mit dem "Echo" ausgezeichnet wurde, "und wollen sie an diesem Abend zusammen mit allen Gästen verbal und musikalisch abfeiern." Naidoo ergänzt: "Als VOX mich gefragt hat, ob ich in diesem Jahr die Echo-Verleihung moderieren würde, dachte ich: Eine Musikshow zusammen mit Sasha und VOX? Das hat ja schon mal gut geklappt."

Bekannt wurde unterdessen auch einer der musikalischen Gäste des "Echo"-Abends: Die Band Linkin Park stellt zusammen mit Sängerin Kiiara den Song "Heavy" vor. "Wir freuen uns sehr über diesen Startschuss für ein hochkarätiges 'Echo'-Line-up", so Florian Drücke.

teleschau | der mediendienst



1 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

26. April, 03:10 Uhr
von Maggie, Andrew, und Luke

Wir lieben die Musik von Xavier Nadoo, besonders das Lied "Wo Willst du Hin?"

Qmn