Frischgebackener Vater kündigt neues Album an

Mon, 19 Jun 2017 12:54:00 GMT von

Wo andere Männer sich erst einmal eine Auszeit nehmen, bleibt er - zumindest teilweise - Geschäftsmann: Unmittelbar, nachdem seine Popstar-Gattin Beyoncé Zwillinge zur Welt brachte, hat Papa Jay-Z ein neues Album angekündigt.

"4:44", seine insgesamt 13. Platte und die erste seit 2013 ("Magna Carta Holy Grail"), wird bereits am 30. Juni erscheinen und exklusiv über Shawn Carters (der bürgerliche Name von Jay Z) Streamingdienst Tidal zu hören sein.

Zuletzt hatte es bereits vermehrt Anzeichen dafür gegeben, dass ein neues Werk des geschäftstüchtigen HipHop-Superstars ansteht: Im Internet und in einigen Städten waren Werbebanner mit dem Albumtitel aufgetaucht, die Fans mit Jay Z in Verbindung brachten. Aktuell wird für Tidal im Übrigen auch ein Spielfilm mit dem Titel "4:44" produziert, in dem unter anderem Mahershala Ali, Lupita Nyong'o und Danny Glover zu sehen sein werden.

teleschau | der mediendienst



0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Qmn