erhältlich ab
07.12.2012
Genre
  • Rock/Pop
  • Rock
Studio
JKP
Vertrieb
Warner
Laufzeit
00:02 h
Untertitel
Keine
Bild
1,78:1 (anamorph)
Ton
Dolby Digitakl
Sprachen
Deutsch (DTS 5.1 / 5.1 / 2.0)
Extras
"Betrunken im Dienst - Die Wohnzimmer-Jubiläumstour"
FSK
12
Preis
ca. 15 Euro

Bewertung

Bild
Ton
Extras
Gesamt
Diese DVD jetzt kaufen

In der zweiten Heimat

Das hier ist nicht Maradona. Oder Lionel Messi. Das ist Tevez. Oder irgendein beinharter Verteidiger der Südamerikaner aus den 70er-Jahren. Der Argentinier an sich, so zeigt sich, ist ein ziemlich rigoroser Typ. Dem brauchst du mit ner Ballade nicht zu kommen. Und so finden sich auf dieser DVD (auch als Blu-ray erhältlich) auch nur wenige davon. - Die Toten Hosen und Argentinien, das ist eine genau 20 Jahre andauernde innige Beziehung, die nun, im September 2012, in einem heftigen Jubiläumskonzert in Buenos Aires gipfelte. Wer wissen will, was ihn bei der aktuellen Hosen-Tour durch Deutschland erwartet, kann bei "Noches Como Estas" schon mal reinschauen. Die Setlist ist zu etwa 80 Prozent deckungsgleich.

Argentinien ist eine Art zweite Heimat der Hosen. Vor zwei Jahrzehnten hatte ein ausgewanderter Fan die Band nach Südamerika eingeladen und ihr besondere Anerkennung dort versprochen. Die Band zögerte, bis dann tatsächlich die Flugtickets ankamen. Und vor Ort zeigte sich: Der Argentinier mag deutschen Punkrock. Jetzt, 20 Jahre danach, stehende da tausende und grölen mit. Obwohl sie vermutlich gar nicht wissen, wer der "Liebesspieler" eigentlich ist. Aber Campino und Gitarrist Breiti geben sich Mühe, in hübschem Spanisch oder auch Englisch durchs Programm zu führen.

Das Programm umfasst einige Tracks aus der neuen Platte, beginnend beim Titelsong "Ballast der Republik" über "Altes Fieber" bis hin zur großartigen Hymne "Das ist der Moment". "Tage wie diese" wurde komplett übersetzt. "Dias Como Estos" bringt die staunende Menge vorübergehend zur Ruhe. Dazu kommen eine Reihe von Klassikern wie "Liebesspieler", "Reisefieber", "Hier kommt Alex", "Wünsch Dir was", "Halbstark" und das "Wort zum Sonntag". Insgesamt 30 Titel umfasst die DVD, die aufwendig gefilmt wurde und vor allem mit ihrem exzellent abgemischten Sound gefällt.

Die Bonus-DVD gewährt darüber hinaus mehr als zwei Stunden lang einen Einblick in die Konzertreise der Toten Hosen in diesem Frühjahr. Die Band spielte im Rahmen der "Magical Mystery"-Tour in 16 Wohn- und Hinterzimmern, unter anderem daheim bei Jens Jeremies, der weiland 2001 den Herren Ayala, Pellegrino, Gonzales und Aimar im Champions-League-Finale den Schneid abkaufte. Vielleicht können die Deutschen ja doch mithalten. Die aktuelle Hosen-Tour durch die großen Hallen bis Ende des Jahres wird es zeigen.

Kai-Oliver Derks
teleschau | der mediendienst

0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Qmn