Crash Test Dummies

Crashtest-Dummie

bet hec han geu wan t2c | CC BY 2.0

Crash Test Dummies Biografie

An was denkt man, wenn man von den Crash Test Dummies hört?

Vielen jüngeren Menschen wird dieser Bandname gar nicht mehr so viel sagen. Ein Songtitel, bestehend aus einem einzigen Buchstaben ist dabei schon wesentlich bekannter: Mmmm Mmmm Mmmm Mmmm war der wohl weitaus erfolgreichste Hit der kanadischen Gruppe aus Winnipeg.

Man könnte sogar so weit gehen, die Crash Test Dummies in Europa als One Hit Wonder zu bezeichnen.

Doch wer schon bei diesem Song hingehört hat, der hat bemerkt, dass es sich lohnt, die Ohren etwas mehr zu spitzen als bei anderen Bands. Denn abgesehen von den teils sphärischen Folk-Pop-Klängen, die unter die Haut gehen, sind es besonders die Texte, bei denen sich die Crash Test Dummies vom Mainstream-Pop abheben.

Teilweise wird bis heute im Internet noch gerätselt, was die genaue Bedeutung des Textes über die Kinder in Mmmm Mmmm Mmmm Mmmm ist. Ebenso einprägsam und zu Unrecht nicht so erfolgreich ist der Titelsong "God shuffled his feet" (Gott schlug seine Beine übereinander). Apropos einprägsam: Enormen Wiedererkennungswert hat die durchdringende, beinahe schon knarrende Bassstimme des Leadsängers Brad Roberts. Wer sie einmal gehört hat, wird sie so schnell nicht wieder los.

Die Stimme, die atmosphärische Dichte der Kompositionen und auch die teils rätselhaften Texte sorgen dafür, dass die Crash Test Dummies ein enormes Suchtpotenzial haben. Es ist die Art CD, die man beim ersten Mal vielleicht noch mit Befremden hört. Beim zweiten Mal schon mit Interesse, und ab dem dritten Mal hat man sich in sie verliebt, und das dann auch meist für ewig.

Aber nicht nur das in Europa bekannteste Album "God Shuffled His Feet" (10 Mio. mal weltweit verkauft) aus 1993 lohnt sich zu hören. Fans kennen und lieben auch das Debüt "The Gosts that Haunt Me" (1991) mit ähnlich sphärischem Klang.

Die folgenden Alben bieten dann einen wilden Ritt quer durch die verschiedensten Stilrichtungen: "A Worm's Life" (1996) bringt eher Hardrock-Sound, "Give Yourself a Hand" (1999) ist eher ein Liebhaberstück aus elektronischer Dance-Music und R&B, während sich in "Don't Care That You Don't Mind" eher wieder die Qualität des Sängers in den dunklen Gothic-Klängen zeigt.

Jedes Album eröffnet damit eine eigene musikalische Erlebniswelt, bei der es lohnt, sich auch etwas länger hiermit auseinanderzusetzen. Denn nur so entfaltet sich die ganze Qualität der Crash Test Dummies.

Ähnliche Interpreten


2 Personen sind Fan von Crash Test Dummies

Crash Test Dummies Mmm Mmm Mmm Mmm

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Motti

Der Text ist meiner Meinung nach wie folgt zu verstehen: Die Kinder werden alle zuhause misshandelt. Das Mädel wird zum Beispiel geprügelt. Wie im richtigen Leben spielen die Opfer selbst die Anzeichen herunter, reden sie klein fühlen sich schuldig und verstecken sich. Wer weiß, was dem armen Jungen so passiert, die weißen Haare stammen wohl nicht vom Unfall. Am schlimmsten trifft es vielleicht den Jungen aus der dritten Strophe, dessen Eltern in der Öffentlichkeit so heuchlerisch überfromm tun. Das mmm mmm mmm ist wohl eine Art Kopfschütteln.
Ich kenne aus eigener Erfahrung ein missbrauchtes Kind, das nie allein den Schulweg gehen durfte und nie zum Spielen zu anderen durfte. Immer gleich schön schnell nach Haus und dann im Haus bleiben. (Damit bloß nix herauskommt?) Das Mädchen war immer kreideblass und hat gelegentlich schüchtern vom Balkon gewinkt.

Mon, 04 Jan 2016 17:07:34 GMT
Fanta4

was hat denn diese "wahre Begebenheit" eigentlich mit dem Song zu tun?
Gibt es auch irgendein Fazit? Ich hatte die ganze Zeit auf ein wirklich Desaster/ Highlight gewartet..nichtsdestotrotz gut geschrieben =)

Fri, 20 Feb 2015 13:26:29 GMT

Crash Test Dummies Mmm Mmm Mmm Mmm

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

christin

Hat jemand die Noten zu diesem Lied ich möchte es gern auf Klavier spielen.

Fri, 17 Apr 2015 09:44:06 GMT
Tyk

Ich würde das Lied so verstehen, dass es immer jemanden gibt dem es noch schlechter geht als uns, egal wie @#$% das Leben gerade ist. Vor allem für uns in Mitteleuropa, wenn man da mal an die Kinder in Afrika denkt oder an Israel oder oder oder.... Wir sollten froh sein dass es uns so gut geht.

Sun, 03 Nov 2013 10:31:52 GMT

Crash Test Dummies I’m a Dog

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Crash Test Dummies Mmmh Mmmh Mmmh

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Crash Test Dummies The Unforgiven Ones

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Crash Test Dummies A Little Something

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Crash Test Dummies God Shuffled His Feet

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Qmn