Thin Lizzy

Thin Lizzy

Teresa Sedó | CC BY 2.0

Thin Lizzy Biografie

Die irische Rockband Thin Lizzy wurde im Jahr 1969 gegründet und basiert auf den Sänger und Bassisten Phil Lynott. Er wurde 1949 geboren und wuchs bei seinen Großeltern in Dublin auf, da sein brasilianischer Vater direkt nach seiner Geburt spurlos verschwand. Schon als Kind wusste er, dass er berühmt werden will und beschloss eine Rockkarriere zu beginnen. Im Alter von 18 trat er bei einer der ersten irischen Rockbands bei, Skid Row. Trotz nur einer kurzen Zeit in dieser Band lernte er dort das Bassspielen sowie den Gitarristen Gary Moore kennen. Mit einem Kumpel und einem erfahrenen Gitarristen gründete Phil dann 1969 Thin Lizzy. Der Bandname stammt aus einem Comic, in dem ein Roboter Tin Lizzy heißt. Mit ihm als Frontmann, Sänger und Songschreiber steigerten sie rasch ihren Bekanntheitsgrad, zogen nach London und nahmen dort ihr Debütalbum sowie das Nachfolgealbum auf, beide jedoch mit weniger Erfolg als sie sich erhofften. Neben einer Tour mit Slade, auf denen sie Bühnenerfahrungen sammelten, feierten sie exzessive Drogenpartys. Trotz dieser Abstiegsgefahr bevor die Karriere überhaupt richtig begann, landeten sie mit einem Cover des irischen Liedes "Whiskey In The Jar" eine Top Chartplatzierung. Nach einer neuen Bandbesetzung im Jahr 1974 feierten sie ihre größten Erfolge, gute Chartplatzierungen, super Verkaufszahlen und tourten durch die USA. Doch der Erfolg brachte auch wieder die Drogenexzesse mit sich. Die hochexplosive Stimmung machte sich 1978 auf dem Live-Album "Live And Dangerous" mit Hochleistungen auf den Bühnen bemerkbar. Durch die Drogen und die folglichen Verhaltensweisen begann die Band zu bröckeln. Lustlosigkeit machte sich breit und die After-Show-Partys schienen wichtiger, als die Auftritte. Trotz allem half Lynott nebenbei die bekannte Band U2 bei ihren ersten musikalischen Versuchen. Mittlerweile sehr verschuldet nahmen sie ihr letztes Album auf, das überraschenderweise eines der erfolgreichsten Alben Thin Lizzys wurde. Ihre lange Abschiedstournee fand dann im Jahr 1983 statt. Lynott wurde von seiner Frau verlassen, begann Heroin zu nehmen und starb zu Beginn des Jahres 1986. Als Idol unsterblich war er sicher geistig immer dabei, als 1994 die ehemaligen Bandmitglieder als Thin Lizzy ein Comeback starteten. In wechselnder Besetzung absolvierten sie jahrelang unter anderem durch Japan und Europa und geben die alten Songs zum Besten.

Ähnliche Interpreten


2 Personen sind Fan von Thin Lizzy

Thin Lizzy The Sun Goes Down

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Thin Lizzy Things Ain't Working Out Down at the Farm

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Thin Lizzy This Is the One

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Thin Lizzy Thunder and Lightning

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Thin Lizzy Toughest Street in Town

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Thin Lizzy Try a Little Harder

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Thin Lizzy Vagabonds of the Western World

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Thin Lizzy Vagabond of the Western World

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Thin Lizzy Warrior

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Thin Lizzy Warriors

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Thin Lizzy We Will Be Strong

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Thin Lizzy With Love

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Thin Lizzy Yellow Pearl

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Thin Lizzy Sweet Marie

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Thin Lizzy Sweetheart

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Thin Lizzy Suicide (BBC Radio 1 John Peel session)

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Thin Lizzy Saga of the Ageing Orphan

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Thin Lizzy Slow Blues

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Thin Lizzy Sitamoia

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Thin Lizzy Showdown

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Thin Lizzy Sha-La-La

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Thin Lizzy Romeo and the Lonely Girl

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Thin Lizzy Soldier of Fortune

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Thin Lizzy South Bound

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Thin Lizzy Roísín Dubh (Black Rose): A Rock Legend

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Thin Lizzy Sugar Blues

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Thin Lizzy Spirit Slips Away

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Thin Lizzy Silver Dollar

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Thin Lizzy Renegade

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Thin Lizzy She Knows

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Qmn