3OH!3

3OH!3

www.warnermusic.de/Pamela Littky

3OH!3 Biografie

3OH!3 – die Band mit einem der ausgesprochen merkwürdigsten Namen der Welt. Nicht nur wortwörtlich gesehen. Und mit einem außergewöhnlich feinen Sinn für Humor, den das amerikanische Electro-HipHop-Duo nicht nur auf seinen bisher drei veröffentlichten Longplayern demonstriert hat – auch mit diversen mehrfach Platin-ausgezeichneten Hitsingles wie „Don`t Trust Me“, „Starstrukk (feat. Katy Perry)“ oder „My First Kiss (feat. Ke$ha)“ konnten Sean Foreman und Nathaniel Motte ihre Entertainer-Qualitäten innerhalb der letzten Jahre in ganzer Pracht zur Schau stellen. Nach dem vorab ausgekoppelten Teaser-Track mit dem bezeichnenden Titel „You`re Gonna Love This“ legen 3OH!3 nun mit „Omens“ ihr viertes Album vor!

Intensiv – mit diesem Begriff ließen sich wohl am besten die Aufnahmearbeiten zu „Omens“ charakterisieren. Zu einem Album, dessen Zeichen nicht besser stehen könnten. Ein Release, mit dem sich 3OH!3 einmal mehr ganz neu positionieren, sich neu erfinden und ihren ohnehin schon unendlichen stilistischen Horizont noch ein kleines bisschen unendlicher gestalten. Open Mindness zum Tanzen und zum Feiern – typisch 3OH!3 eben, aber diesmal ganz anders. In strikter Eigenregie schrieb, recordete, produzierte und mixte man über 20 Songs; mit durchschlagendem Endergebnis! Ungefilterte Momentaufnahmen der clubmäßigen Großtaten, zu denen man fähig ist und die Foreman und Motte scheinbar in aller Lässigkeit aus dem Ärmel schütteln! Angefangen bei 3OH!3s unnachahmlichen Wortspielen, über unverwechselbare Electro-Beats bis hin zur einmaligen Dancefloor-Power, die absolut alles von der V.I.P. Club-Area bis zur Festival-Mainstage in Sekunden in einen eskalierenden Partyexzess verwandelt!

„Das war schon immer unsere bevorzugte Arbeitsweise“, erklärt Nathaniel Motte den autarken Entstehungsprozess von „Omens“, welches einmal mehr im bandeigenen Kellerstudio nahe dem Städtchen Boulder in Colorado eingespielt wurde. Wieder ganz dem lokalen Country Code 303 entsprechend, nachdem sich die Band seinerzeit benannte. „Seit wir vor vier Jahren das erste Album gemacht haben, konnten wir so unglaublich viel in Sachen Songwriting und Produktion dazu lernen. Wir haben sowohl die logistische, als auch die technische Seite der hohen Kunst des Plattenmachens kennen gelernt – mit „Omens“ stellen wir dies nun unter Beweis!“

Während sich die meisten vergleichbaren Acts in Namedropping namhafter Produzenten und/ oder hochkarätiger Special Guests ergehen, gehen 3OH!3 auf „Omens“ lieber zurück zu ihren Wurzeln. „Wir haben nicht groß darüber nachgedacht, was für eine Art Songs wir schreiben wollten“, erinnert sich Sean Foreman. „Wir wollten einfach nur ein bisschen Spaß haben und den gleichen Nervenkitzel spüren, den wir zu College-Zeiten beim Songschreiben gefühlt haben. Genau diese Liebe zur Musik, ohne den ganzen Stress und Druck, war schon immer das Grundgerüst unseres Sounds. Etwas, das wir hoffentlich niemals verlieren!“ (WMG)

Von irgendwelchen Verlusten ist ansagegemäß nicht die geringste Spur auf „Omens“, das 3OH!3 einmal mehr von ihrer aufregendsten Seite zeigt. Von leicht anzüglichen Sextalk-Rap-Krachern wie „Two Girlfriends“ und „Black Hole“ über Clubrocker wie die erste Single „You`re Gonna Love This“ und „Make It Easy“ bis hin zu Pop-Hits mit starker Botschaft. „Ich mag Stücke wie `Youngblood`. Der Song ist extrem positiv, gibt den Leuten Hoffnung und inspiriert sie“, erklärt Foreman. Ähnlich inspirierend wie der Track „Back To Life“: „Es geht bei uns darum, alle Menschen mit einzubeziehen. Sie ins Boot zu holen, mit ihnen zu feiern“, sagt Motte. „Ganz egal, wo sie herkommen oder welche Musik sie am liebsten mögen. Genau das ist es, was dieses Stück für mich persönlich ausmacht.“

Nachdem man in den vergangenen Jahren bereits erfolgreich mit Pop-Größen wie Katy Perry, Ke$ha oder Lil John zusammen gearbeitet hat, beschränken sich 3Oh!3 auf „Omens“ auf das Wesentliche: Sich selbst. „Jedes Mal, wenn ich mit einem Künstler wie Ke$ha oder It Boys! arbeite, lerne ich extrem viel dazu. Außerdem macht es wahnsinnig viel Spaß; ganz egal, ob etwas Produktives dabei heraus kommt oder nicht“, fährt Foreman fort. Und auch Motte, der bereits mit Rock-Acts wie Maroon 5 bis Underground Hip Hop-Ikonen wie AWOL ONE gearbeitet hat, ergänzt: „Seit Sean und ich alles selbst in die Hand genommen haben, ist es nur ein nachvollziehbarer Schritt, auch mit anderen Künstlern zusammen zu arbeiten und einfach auszuprobieren, was passiert!“

Eine Einstellung, die 3OH!3 ebenfalls jede Menge Award-ausgezeichnete Erfolge mit ihren eigenen Alben wie „Want“ (2008) oder „Gold“ (2010) beschert hat. „Wir sind eine dieser Band, die noch Longplay-Alben produziert, und sich nicht nur auf stückweise veröffentlichte Songs beschränkt. Ich denke, diese Strategie hat sich mittlerweile für uns und unsere Fans ausgezahlt“, so Foreman. Doch bekanntlich kam bei 3OH!3 vor der Party schon immer die harte Arbeit, auch wenn man es Sean und Nat bei weitem nicht anhören kann. „Es ist schon lustig: Als Band wandeln wir stetig auf diesem schmalen Grat zwischen Spaß und echter Kunst – unser Arbeitsethos war schon immer dahingehend ausgerichtet, dass sich Spaß und Kunst keinesfalls ausschließen, sondern eher ergänzen sollten. Ich denke, dass bekommen wir ganz gut hin!“

Hört man, sieht man auch. Mit drastischen Neuerungen. Wie zum Beispiel einem gigantischen Schritt vorwärts in Sachen Gesang. Foreman: „Damit man mich nicht falsch versteht: Ich habe mich bisher nicht wirklich unwohl gefühlt, doch diesmal habe ich einen wirklich einzigartigen, für mich zu 100 Prozent passenden Gesangsstil aus Singen und Rappen gefunden! Bisher war es für mich immer seltsam, meine eigene Stimme zu hören – diesmal bin ich wirklich stolz auf das, was ich geleistet habe und wie gut mein Gesang mit der Instrumentierung harmoniert!“

„Wir haben schon im Vorfeld Teile des Album innerhalb unserer Fanbase angeteasert – das durchgehend phantastische Feedback hat uns wirklich umgehauen“, schließt Foreman ab. „Dies hätten wir in dieser Form vor ein paar Jahren nicht einmal für möglich gehalten. Eine extrem aufregende Sache für uns!“

Ähnliche Interpreten


3OH!3 Starstrukk

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

3OH!3 Startrukkk [feat. Katy Perry]

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Tue, 20 Apr 2010 16:41:44 GMT
AlEcVoLtUrIPeRcYJaCkSoNFaN4EvE

Gute Übersetzung aber nicht alles ist richtig übersetz wurden xDD Aber sonst war es Gut xDD

Sat, 20 Mar 2010 00:17:03 GMT

3OH!3 Punkbitch

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

3OH!3 Touchin on My

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Ich

Da ist nichts zensiert :D Gehört so

Fri, 14 Mar 2014 15:36:09 GMT
bluub

Unnötig zensiert!

Tue, 14 Feb 2012 14:50:22 GMT

3OH!3 R.I.P.

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

yuki

ich liebe des lied aberdie nightcore Version is viel besser

Mon, 30 Dec 2013 14:24:15 GMT
Eli

Ich liebe es.

Fri, 20 Dec 2013 17:03:43 GMT

3OH!3 Colorado Sunrise

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

3OH!3 My First Kiss

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Eli

Fri, 20 Dec 2013 17:00:30 GMT
Eli

I love 3OH!3

Fri, 29 Nov 2013 21:26:29 GMT

3OH!3 I Know How to Say

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Bia

<3

Sat, 14 Sep 2013 11:14:46 GMT

3OH!3 R.I.P.

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Taki

Ich bin verliebt in dieses Lied. ♥

Sat, 18 May 2013 10:09:24 GMT
Hannah

Der Song ist toll!

Thu, 22 Nov 2012 18:00:47 GMT

3OH!3 Don't Trust Me

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

ChuColate

*hust* heißt es nich hoe? xD nich hoe haha ;D aber trzdem gut o:

Tue, 19 Mar 2013 20:48:12 GMT
StillAround
StillAround

übertrieben genial

Mon, 28 Jun 2010 15:27:04 GMT

3OH!3 Follow Me Down

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Jessii

Ich lieeebe dieses Lied *O*

Wed, 07 Nov 2012 12:07:28 GMT
StillAround
StillAround

einfach TOP

voll geil..!

Mon, 28 Jun 2010 15:23:31 GMT

3OH!3 See You Go

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Dragonblade

Ich liebe diese Band... auch wenn sie iwi pervers ist...

Danke fürdie lyrics

Dein Dragonblade...
joke XD

Mon, 15 Oct 2012 15:46:44 GMT

3OH!3 My First Kiss

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

kesha

der song hats einfach drauf!!!!!!!!!!!!!!!

Sun, 02 Sep 2012 12:35:30 GMT
strawberry kiss

Das Lied ist so Hammer Geil

Mon, 27 Aug 2012 11:21:14 GMT

3OH!3 We Are Young

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Noxy

i broke free
Nicht nur für die heutige Jugend zutreffend, viel eher auf ein Gefühl, dass nicht verloren gehen sollte, nur weil man älter wird
Laut machen und mitsingen bitte

Tue, 07 Aug 2012 11:19:23 GMT
Selina7
Selina7

passt perfekt auf die heutige Jugend :P
guter Song

Tue, 19 Oct 2010 14:58:53 GMT

3OH!3 Set You Free

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Joe*

Beste Band überhaupt!
Sau gutes Lied!!

Sat, 31 Mar 2012 17:36:19 GMT

3OH!3 Don't trust me (Übersetzung)

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Vivi

einfach klasse. ich liebe diesen song. zum glück habe ich vampire diaries gesehen. nur so bin ich auf das lied gestoßen.

Sun, 19 Feb 2012 18:21:43 GMT

3OH!3 I Can't Do It Alone

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Lisitoooo

Ich werd DAS morgen meinem Englischlehrer vorspieln!...Hehe...
Aber der Song is auch mal GEIL!!!

Sun, 08 Jan 2012 17:24:42 GMT
<3

Es ist mein Lieblingslied von 3OH!3 !

Wed, 24 Mar 2010 12:46:52 GMT

3OH!3 Touching on my

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

h0se

Dude, sogar Google kann's besser. :D

Fri, 06 Jan 2012 22:35:18 GMT
Tara

Die Übersetzung ist ECHT SCHLECHT!

Thu, 10 Nov 2011 14:03:33 GMT

3OH!3 I'm not your boyfriend

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

bigtimeLOVER1
bigtimeLOVER1

Ich liebe alle Texte von 3OH!3 .. ich liebe 3OH!3 <33
- auch wenn so ziemlich jeder Text von @#$% handelt , und ihre Songs echt pervers sind :D ich liebe sie trotzdem .. vielleicht gerade deswegen ..
Sie sind einzigartig ! :))

Sat, 31 Dec 2011 14:04:45 GMT
emofob13
emofob13

Entschuldigt mir den Fehler in der übersetzung^^ nur ich kann den grad irgendwie nich mehr ändern

es heißt
All diese erstickende, selbstbehandelnden; nehmt die weiße Pille, IHR WERDET EUCH gut fühlen

Tue, 30 Mar 2010 00:16:04 GMT

3OH!3 Still Around

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

xblackstarx3
xblackstarx3

Lieblingslied für immer *o*
Höre es ständig, seit langem ! :)) ♥

Fri, 30 Dec 2011 19:13:04 GMT
StillAround
StillAround

ich liebe es

Mon, 28 Jun 2010 15:25:53 GMT

3OH!3 Love 2012

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Seli

toller Song

Wed, 23 Nov 2011 13:54:26 GMT

3OH!3 Don't Tust Me (Übersetzung)

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

unbreak18051

T-tell your boyfriend (boyfriend) if he said he’s got beef
That I’m a vegetarian, and I aint @#$% scared of him!

Heisst soviel wie sag deinem freund wenn er beef (Fleisch)(englisch für stress) will das ich ein vegetarier bin und deshalbt vderdammt nochmal keine angst vor ihm habe^^

Sat, 22 Oct 2011 14:43:41 GMT
maria

ne setlist ist ein stück papier wo die bands immer draufschreiben welche lieder die in welcher reihenfolge abspieln :P also kein fragezeichen dahinter das wort passt da schon top rein

Tue, 20 Apr 2010 09:42:41 GMT

3OH!3 3OH!3 - Don´t trust me

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Agi123
Agi123

rishtiiq azzi quaiiler sonq!

Mon, 18 Jul 2011 11:28:37 GMT
DiiiLara
DiiiLara

kanns den ganzen tag hoeren und imma noch GEIL

Fri, 02 Jul 2010 20:26:28 GMT

3OH!3 Robot

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

3OH!3 Colorado Sunshine

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

JanaNaomi
JanaNaomi

Shiver on your roof and see your face lit by starlight,
hold you through the night and watch that colorado sunrise.
- Lieblingsstelle! (:

Sun, 22 May 2011 11:30:49 GMT
naniXnana
naniXnana

Also, bei mir heißt es auch Colorado Sunshine, und ich hab das Album gekauft.
Man muss ja nicht gleich so ausflippen, vielleicht sind sich 3OH!3 da selber nicht so sicher wie sie's nun nennen. :'D

Sat, 11 Dec 2010 23:46:56 GMT

3OH!3 Déjà Vu

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Denisex33
Denisex33

Ich liebe es.

Hey, Mr. Barmann, mix mir einen Drink!
Ich brauch jetzt wirklich was, dass mir sagt, dass es okay ist, diesen Song zu lieben. *-*
c;

Tue, 22 Mar 2011 20:57:44 GMT

3OH!3 Hit It Again

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

3OH!3 Still Around

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

JoJoJosi
JoJoJosi

Ich liebe dieses Lied *_*

Sat, 11 Dec 2010 12:16:45 GMT
Bellchenx3
Bellchenx3

das lied ist so toll. *.*

Mon, 04 Oct 2010 15:28:10 GMT

3OH!3 I'm Not the One

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

3OH!3 Double Vision (Doppeltbilder) feat. Wiz Khalifa

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

MyMauthy
MyMauthy

fehler aber man verstehts - have fun :)

Sun, 28 Nov 2010 22:17:11 GMT
Qmn