Megaloh

Megaloh

www.mc-communication.com
Alle Bilder anzeigen

Megaloh Biografie

Seit Jahren gilt Megaloh als das nächste heiße Ding im deutschen HipHop. Dennoch ist das große M bis zum heutigen Tag vor allem ein Mysterium.

Wer ist dieser Mann, den nicht wenige für den besten Rapper des Landes halten? Dieser Tage erscheint nun sein erstes großes Album auf Max Herres NESOLA-Label. Darauf gibt der Mann aus Berlin-Moabit die Antworten auf alle Fragen und zeigt den Menschen hinter dem Über-MC. "Endlich Unendlich" vereint den Hunger eines Newcomers mit der Weitsicht eines Veteranen. Wer die Musik von Megaloh wirklich verstehen will, muss einen genaueren Blick werfen auf die Geschichte des Mannes mit nigerianisch-niederländischen Wurzeln. 1981 wurde er als Uchenna van Capelleveen in Frankfurt am Main geboren. Bereits im Alter von drei Monaten siedelte er mit seinen Eltern nach Berlin-Moabit über: mitten hinein in eine Welt voller Kontraste und Widersprüche, die sein Leben prägen sollten. Hier die Kälte der Straßen. Dort die Wärme und die Werte seines akademischen Elternhauses. Hier der Beton. Dort die Bildung, die vor allem seiner Mutter stets wichtiger war als alles andere. „Sie hat mich jeden Tag in die Bücherei geschleppt, damit ich nach der Schule nicht auf der Straße rumhänge.“

In dieser Zeit entwickelte Uchenna seine Liebe zur Sprache, seine Faszination für den Umgang mit dem Wort als Waffe. Als er 1993 schließlich "Doggystyle" von Snoop Doggy Dogg hörte, war es endgültig um ihn geschehen. "Die Basslines, die Drums, die Stimme, die ganze Attitüde", erinnert er sich an die erste Begegnung mit der Liebe seines Lebens. "Für mich war das eine ganz neue Welt, und ich wollte sofort daran Teil haben." HipHop. Er begann zu rappen, zunächst auf Englisch, wenig später auf Deutsch. Sein Talent war unübersehbar, und schon bald raunte man sich auf den Schulhöfen und an den HipHop-Stammtischen der Nation nahezu ehrfürchtig seinen Namen zu. "In dieser Zeit begann meine Suche nach dem perfekten Text. Sie treibt mich bis heute an."

Es klingt wie ein Klischee, aber Megaloh ist ein Perfektionist. Ein detailversessener Arbeiter, der die Studiotür nicht hinter sich schließen kann, bevor jede Snare und jede Silbe genau da sitzt, wo sie sitzen muss. Der kleingeistigen Schubladenlogik des deutschen HipHop widersetzt sich Megaloh auf beeindruckende Weise. Weil seine Musik viel zu groß ist dafür. Und weil sie der Tatsache Rechnung trägt, dass im Leben tausend Farben liegen zwischen Schwarz und Weiß: mal schillernd bunt, mal düster wie ein Moabiter Morgen im Schneematsch. Megaloh ist der Rapper-Rapper: ein geborener MC, der mit kleiner Geste große Gedanken zu zwingenden Zweizeilern zusammenfasst. "Wenn ein Außerirdischer auf diesen Planeten kommt, dann muss man ihm nur meine CD zeigen. Dann weiß er, was Rap ist. So sehe ich das." Nicht nur er sieht das so. Sein Förderer und Labelboss Max Herre etwa nannte Megaloh kürzlich in einem Interview "einen der besten Lyriker des Landes". "Er holt einen direkt ab mit seiner Stimme und seinen Texten. Er berührt einen an der Stelle, wo einen gute Musik eben berührt, unabhängig von Sprache oder Genre. Für mich ist das deutscher Rap in seiner besten Form." Auch andere Kollegen wie Samy Deluxe, Patrice oder Seeed sind bekennende Fans von Megas einzigartiger Mischung aus Melodie und Härte, seinem majestätischen Flow und seinen chirurgisch präzisen Punchlines.

Dabei wollte er eigentlich schon alles hinwerfen. 2010 war er an einem persönlichen Tiefpunkt angekommen. Die musikalische Sinnsuche und die manchmal unergründlichen Wege der Industrie hatten ihm die Freude am HipHop geraubt. Er hatte jede Menge Mucke und sein Talent, aber keinen Deal, keine Kohle, keine Perspektive. Noch eine EP für die Fans ("Monster"), dann sollte Schluss sein. Aber Megaloh reagierte auf die scheinbar ausweglose Situation, wie ein Vollblutrapper nun mal reagieren muss: Er schrieb sich den Frust von der Seele. "Ich habe gnadenlos meine Gefühle aufgeschrieben, nur für mich, als Ventil. Dadurch habe ich die Freude wiedergefunden. Da wusste ich: Ich kann nicht aufhören. Das ist meine Bestimmung."

Mit der neu entdeckten Freude kamen schnell auch neue Perspektiven. 2011 lud ihn die Sängerin Joy Denalane auf den Remix zu ihrer Hitsingle "Niemand (Was Wir Nicht Tun)" ein, neben Max Herre und Samy Deluxe – ein Ritterschlag. Auch Herre war begeistert und nahm den Berliner Kollegen nicht nur auf sein Nr.1-Album "Hallo Welt!", sondern direkt auch bei seinem Label NESOLA unter Vertrag. Dort erscheint nun "Endlich Unendlich", natürlich mit Unterstützung des Teams um Max und Joy. Weitere Features kommen von Samy Deluxe, Marteria, Chima und dem hochtalentierten Indie-Newcomer Roland Meyer de Voltaire. Die Beats kommen von seinem langjährigen Weggefährten und Live-DJ Ghanaian Stallion sowie von den Beatgees, DJ Skare, Farhot, Kahedi und PhreQuincy. Dennoch trägt die Platte vor allem Megalohs Handschrift. Ein Mann, ein Sound – noch so eine Parallele zu „Doggystyle“ und anderen Referenzalben wie Jay-Zs „Blueprint“ oder Kendrick Lamars „good kid, m.A.A.d city“.

Megaloh war immer ein Wandler zwischen den Welten. Der Sohn eines studierten Soziologen und Bibliothekars, der gegen den Willen und den Rat seiner Eltern ein Leben als Musiker einschlug und erst Jahre später herausfinden sollte, dass er sich richtig entschieden hat. Der viele Fehler gemacht hat und dennoch nichts bereut.

"Ich habe diesen wiederkehrenden Traum, in dem ich mit dem Teufel kämpfe – meist mit Worten. Rap hat die Kraft, mit Worten Dinge zu verändern, und diese Kraft möchte ich weitergeben. Ein Star ist für mich jemand, der da oben ist, um anderen den Weg zu leuchten. Ich weiß, dass Musik heilen kann." (mc-communication/Davide Bartot)

Ähnliche Interpreten


2 Personen sind Fan von Megaloh

Megaloh Adventskalender, neuntes Türchen

9. Türchen

Guten Morgen liebe Magistrix-Fans, falls ihr heute eine Überraschung gewinnen wollt, solltet ihr schnell einen Blick in unseren Adventskalender werfen. Wenn ihr mitmachen wollt, sendet uns eine Mail...

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Megaloh Auf Zugfahrt mit dem Regenmacher

Megaloh - Cover - Regenmann

Hoffnung, Mut, Glück und neues Leben. Starke Begriffe - kraftvoll vertont. Das breite Talent von Megaloh kommt auf dessen neuem Album richtig zur Geltung. Vor nicht ganz einer Woche nahm der "Regenmacher...

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Megaloh Was ihr seht

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Megaloh Zapp Brannigan

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Als Kind einer Nigerianerin und eines Niederländers, geboren in Frankfurt am Main, aufgewachsen in Berlin, hat Megaloh schon einiges zu erzählen.

Megaloh Endlich angekommen

Mit 35 Jahren gehört Rapper Megaloh aus Berlin endlich zu den bekannten Namen der hiesigen HipHop-Szene. Endlich, da seine Karriere schon Ende der 90-er begann und von einem Demo des Monats in Deutschlands...

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Megaloh Heisse Nummer: Wer hat die Hitze?

Megaloh 2015

Für Megaloh schliesst sich ein Kreis. Statt nur der beste Rapper sein zu wollen, erzählt er auf dem Album "Regenmacher" auf spielerische Art noch mehr aus seiner Geschichte. Eine davon veröffentlichte...

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Megaloh Wer hat die Hitze (feat. Trettmann)

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Megaloh Warten auf den Regenmacher

Megaloh 2015

Geduld ist gefragt. Gute vier Wochen dauert es noch bis der Regenmacher in Form von Megaloh seine Arbeit aufnimmt. Es gibt jedoch neue Teaser zur Überbrückung. Warum vergeht Zeit wenn man auf etwas...

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Megaloh Für Beat-Junkies und Rap-Fans

Megaloh

Schnee wäre um diese Jahreszeit grundsätzlich angemessener, aber Megaloh entschied sich neben seiner unendlichen Karriere dazu, im März als "Regenmacher" zu debütieren. Fans dürfen die Tage schon...

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Megaloh Regenmacher

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Megaloh Unendlicher Erfolgsregen?

Megaloh - Cover - Regenmann

2005 landete Megaloh zunächst mal "Im Game", bevor der bald 35-jährige Berliner Rapper 2013 erklärte, "Endlich unendlich" zu sein. Anfang März will er seine Fans als "Regenmacher" überzeugen. Megaloh...

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Megaloh HIPHOP

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Megaloh HipHop Remix

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Megaloh In diesem Leben

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Megaloh Adrenalin

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Megaloh Leben lieben lernen

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Megaloh Neue Schritte

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Megaloh Entgegen der Norm

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Megaloh Glaub dran

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Megaloh In deinen Augen

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Megaloh Schlaf

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Megaloh Vaterfigur

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Megaloh Fliegen davon

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Megaloh Rennen

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Megaloh Entschleunigung

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Megaloh Yogibär

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Megaloh Programmier dich neu

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Megaloh Endlich Unendlich

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Megaloh Loser

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Megaloh Dr. Cooper (Ich weiss)

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Qmn