Lary

Lary - Cover EP - Yellow

www.fourartists.com
Alle Bilder anzeigen

Lary Biografie

Lary ist eine deutsche Musikerin aus Düsseldorf.

Geboren wurde sie am 20. Juni 1986 unter dem Namen Larissa Sirah Herden in Gelsenkirchen. Ihre Künstlerpseudonyme sind Lary (Poppins) und Lary Lou. Ihre Wurzeln liegen zu fünfzig Prozent in der Karibik, da ihr Vater Jamaikaner ist. Nach der Schule studierte Lary Medien- und Kulturwissenschaften an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Nach dem Studium lebte sie eine Weile in New York, bevor sie nach Berlin zog. Die musikalische Laufbahn kam in Schwung, nachdem Lary Ende 2008 mit Nelson Müller im WDR in der Sendung "daheim und unterwegs" auftrat und mit Tim Bendzko gemeinsam im Studio aufnahm. Mit dem Rapper Curse arbeitete sie an dessen Album "Freiheit" und veröffentlichte mit Chima das Lied "Kleinigkeiten". Larys erstes online gestelltes Video "Bedtime Blues“ wurde einst durch niemand geringeren als Jan Delay verbreitet, der sie nicht mal persönlich kannte.

Den nächsten Aufmerksamkeitsschub erhielt sie als Supportact von Flo Mega. Allerdings verhalf ihr erst die Förderung durch das BR-Musikmagazin "Startrampe" zum echten Durchbruch. Musikalisch lässt sich Lary von William Russel begleiten und nennt ihren Stil in Anlehnung an die Neue Deutsche Welle (NDW) selber Future Deutsche Welle (FDW). Der Song, der am meisten Bekanntheitsgrad erlangte ist "System", zu dem es mittlerweile auch ein Video gibt. Nachdem Lary im Juni 2012 von der Konzertagentur Four Artists unter Vertrag genommen wurde und später bei zwei Festivals als Supportact der Fantastischen Vier auftrat, wurde für 2013 die EP "Future Deutsche Welle" angekündigt.

Top Songtexte von Lary

alle Lyrics anzeigen

Alben von Lary

Alle Alben anzeigen

Ähnliche Interpreten


0 Personen sind Fan von Lary

Lary Bedtime Blues

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Lary Im Herbst rollt die FutureDeutscheWelle

Lary

Sie ist jung, talentiert und weiss was sie will: Lary marschiert mit Siebenmeilenstiefeln durch die Musiklandschaft. Es ist noch kein Jahr vergangen seit sie im Nachmittagsprogramm der Breminale...

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Qmn