Moguai

Ministry of Sound feat MOGUAI @ OSAKA Live&Bar11 Onzieme20

MIXTRIBE | CC BY 2.0

Moguai Biografie

Hinter dem Pseudonym - Moguai - verbirgt sich der Produzent, DJ und Musiker André Tegeler. Der ursprünglich aus Marl stammende Technomusiker arbeitet daneben auch als Rundfunk- und Fernsehmoderator. Geprägt von der Punkmusik der 80er und vom Skater - Hardcore der Ruhrmetropole Düsseldorf einerseits und der noch in den Kinderschuhen befindlichen elektronischen Musik auf der anderen Seite entwickelte Moguai seinen ganz eigenen Stil.

Den Beginn seiner erfolgreichen internationalen Karriere bildete eine Reihe von Auftritten in einem örtlichen Jugendzentrum seiner Heimat, die dann schnell zu immer größeren Auftritten im gesamten Ruhrgebiet führten.

Sein Sound wird häufig als eine Mischung aus Tech-House sowie Progressive Trance und elektronischen Klängen beschrieben.

Sowohl in der DJ Szene als auch unter den Clubbern hat sich Moguai mittlerweile international einen Namen gemacht. Seine Stärke liegt dabei in den abwechslungsreichen Sets, die nicht nur in kleinen Clubs sondern auch auf großen Events die Menge mitreißen. Die Vielseitigkeit, die der Musiker dabei an den Tag legt, begeistert die Anhänger auf der ganzen Welt.

Seit 1995 arbeitet er mit dem ebenso populären Phil Fuldner dauerhaft zusammen, der Erfolg ließ auch hier nicht lange auf sich warten, so dass das Duo im Jahr 1998 seinen ersten Top Ten - Hit verbuchen konnte. Ebenfalls mit diesem Künstler betreibt Moguai ein eigenes Musikstudio. Zudem gründete er 2005 unter dem Namen Punx Records ein eigenes Plattenlabel. Moguai legt bei seiner Arbeit wert darauf, dass er die Kontrolle über jeden einzelnen Produktionsschritt behält. Damit verfügt der Musiker Moguai über die volle künstlerische Freiheit.

Sogar so bekannte Künstler wie Timo Maas, 2raumwohnung, Cosmic Baby, Giorgio Moroder oder BBE vertrauten bereits auf die Fähigkeiten Moguais und ließen ihre Songs von ihm remixen. Zu seinen jüngsten Coups zählt sicher die Produktion der offiziellen Hymne der Sensation White in 2006.

Innerhalb des Musikgeschehens, befindet sich Moguai mit Sicherheit auf den Spitzenplätzen. Während andere Künstler kamen und gingen, scheint sein Stern heller, denn je. Immer wieder setzte er mit seinen zeitlosen Produktionen, innerhalb einer Industrie des steten Wandels, neue Standards in der elektronischen Musik. Vor allem erwies Moguai sich als hochtalentierter und unfassbar populärer DJ und beansprucht weltweit mehr als 120 Shows für sich pro Jahr.

Vom verstecktesten Underground-Club (Vision/TOKYO, Zouk/Singapur, Exchange/Los Angeles, WEEKEND/Berlin...) bis zu den größten Bühnen des Planeten (Tomorrowland&World/ USA, Pacha/Ibiza, EDC Festival/Las Vegas, Sunburn Festival/Delhi) entflammen Moguai Sets die Massen und lassen diese mit dem Wunsch nach mehr zurück. Es gibt nur einige wenige DJs, die sich derart souverän zwischen der Intimität eines kleinen Clubs und größeren Arenen bewegen, aber Moguai managt derlei, während er seinen musikalischen Idealen und Visionen treu bleibt. Genau das macht ihn besonders.

Sein Sound kann jedoch mehr als aufrütteln und bewegen...der Moguai Sound ist anders! Selbst in den frühen Jahren, als überall Bässe und Beats wummerten, kreierte Moguai verschiedene Muster und Soundlandschaften, um damit jene anzulocken, die den exklusiven Hörerlebnissen des Mannes hinter dem Deck lauschen und dazu tanzen wollten. Musik ist ein unaufhörlicher Entwicklungsprozess für Moguai. Im Mittelpunkt des Interesses steht sein persönlicher Geschmack, ohne jedem Trend hinterher zu jagen.

Es ist ein Marathon der Musik, kein kurzer Sprint bei dem er House, Indiedance & Techno-Electro miteinander vereint. Man sollte Ausschau halten nach den Releases auf Spinnin Deep, Mau5trap und sich seine Kollaboration mit Robin Schulz anhören. Mit all diesen Veröffentlichungen beweist Moguai der elektronischen Musikszene immer wieder, dass er immer auf den Punkt kommt. Alle sprechen darüber, dass wieder etwas Neues von ihm geliefert wurde.

Top Songtexte von Moguai

Ähnliche Interpreten


0 Personen sind Fan von Moguai
Qmn