Ina Müller - 48
erhältlich ab
25.10.2013
Genre
  • Rock/Pop
  • Pop
Label
105 Music
Vertrieb
Sony Music
Laufzeit
00:52:11
Redaktion
Eure Bewertung

Oberflächlich schön

Deutschsprachige Musik ist eine Gratwanderung. Sie wird schnell peinlich, zu bedeutungsschwanger, zum Schlager oder zum Gassenhauer. Alles nicht optimal. Ina Müller hingegen schafft es, die Balance zu halten, auf ihre Musik können sich viele Hörer einigen. Vielleicht auch weil die einstige Kabarettistin (Queen Bee) Humor und Selbstironie besitzt, mit ihrem Hang zum Plattdeutschen bodenständig wirkt. Vielleicht aber auch, weil ihr frecher Plausch, den die 48-Jährige bei "Inas Nacht" mit ihren Gästen im Ersten hält, regelmäßig den Fernsehabend des Zuschauers entspannt. Mit "48" veröffentlicht das Multitalent nun ein weiteres Soloalbum nach Müllerin-Art.

Nach Müllerin-Art bedeutet kernig, taff, trinkfest und nie zimperlich. Die Tochter vom Bauernhof bewies Humor mit Titeln wie "Schöönheit vergeiht, Hektar besteiht" (Buch) oder zu Queen-Bee-Zeiten mit "Abseits ist, wenn keiner pfeift". Ina Müller steht zu sich und betitelte 2006 ihr Album "Weiblich, ledig, 40", auch jetzt nennt sie ihr Album nach ihrem Alter, "48". Zwar behauptet die große Blonde, dass die beiden Zahlen so hübsch anzusehen seien und gute Proportionen hätten. Aber niemand sollte den eigenen Mut unter den Teppich kehren: Hut ab dafür.

Mut brauchte sie auch, um mit ihrem Freund Johannes Oerding zusammenzuarbeiten. Gut ist der Singer/Songwriter ohne Zweifel, doch ist es auch gut, Tisch, Bett und Mikro zu teilen? Sicher ist: Das Ergebnis der gemeinsamen Arbeit ist musikalisch abwechslungsreich geworden. Die 13 Songs sind eher optimistisch, wollen lieber durch die Küche tanzen als sich aufs Sofa rollen. Und doch ist Platz für die ein oder andere Ballade. "Wenn dein Handy nicht klingelt" ist eines der ruhigsten und gelungensten Lieder des Albums.

Auch wenn Müller textlich wie schon zuvor mit Frank Ramond (Annett Louisan) zusammengearbeitet hat, muss man die männliche Aspekte schon sehr genau suchen. Denn die Texte sind eigentlich reine Frauenthemen: Es geht um Schuhe, um Männer, die da sind, um Männer, die weg sind und dann wieder um Schuhe. Die Texte sind auf dem musikalisch gelungenen Album ein Problem.

Einerseits werden die Lieder, da sie gewaltiges Mitsing- und Ohrwurmpotenzial besitzen, unter Garantie die Radiosender stürmen. Andererseits hält sich das beliebig wirkende Material schon sehr nahe an der Massenkompatibilität auf. Oft holt Ina Müller aus und zieht sich dann doch zurück, wird ganz lieb und sehnt sich nach ihrem "Zuhause", dem Mann. In Liedern wie "Wenn du nicht da bist" beschreitet sie sogar den allzu bewährten Pfad, auf dem Frauen ihre eben noch propagierte Selbstständigkeit wegseufzen. Es ist eine Gratwanderung, die ihr nicht ganz gelingt: Irgendwie wirkt "48" biederer als die 48-Jährige selbst.

Ina Müller auf Deutschland-Tournee:

10.01.2014, Aurich, Sparkassen Arena

11.01.2014, Bielefeld, Stadthalle

12.01.2014, Münster, Halle Münsterland

17.01.2014, Bamberg, Stechert Arena

18.01.2014, Nürnberg, Nürnberger Versicherungen Arena Nürnberg

24.01.2014, Chemnitz, Stadthalle

25.01.2014, Zwickau, Stadthalle

26.01.2014, Leipzig, Arena

31.01.2014, Flensburg, Campushalle

01.02.2014, Hannover, TUI Arena

02.02.2014, Kiel, Sparkassen Arena

07.02.2014, Stuttgart, Hanns-Martin-Schleyer-Halle

09.02.2014, Kempten, Big Box

14.02.2014, Magdeburg, Getec Arena

15.02.2014, Göttingen, Lokhalle

16.02.2014, Osnabrück, Halle Osnabrück

22.02.2014, Oberhausen, König Pilsner Arena

23.02.2014, Braunschweig, Volkswagen Halle

07.03.2014, Mannheim, SAP Arena

08.03.2014, Wetzlar, Rittal Arena

09.03.2014, Trier, Arena Trier

14.03.2014, Bremen, ÖVB Arena

15.03.2014, Lingen, Emsland Arena

16.03.2014, Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle

21.03.2014, Cottbus, Stadthalle

22.03.2014, Berlin, O2 World

23.03.2014, Dortmund, Westfalenhalle 1

28.03.2014, Bremerhaven, Stadthalle

29.03.2014, Köln, Lanxess Arena

30.03.2014, Siegen, Siegerlandhalle

11.04.2014, München, Olympiahalle

12.04.2014, Frankfurt, Festhalle

13.04.2014, Erfurt, Messehalle

24.04.2014, Oldenburg, Große EWE-Arena

25.04.2014, Hamburg, O2 World

Claudia Nitsche
teleschau | der mediendienst

Tracklist

Disc
Titel Unsere Songtexte
Pläne Pläne
Sie schreit nur noch bei Zalando Sie schreit nur noch bei Zalando
Wenn du nicht da bist Wenn du nicht da bist
Schuhe Schuhe

0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Qmn