Nick Howard - Stay Who You Are
erhältlich ab
25.01.2013
Genre
  • Rock/Pop
  • Pop
Label
TVoG - UDP
Vertrieb
Universal
Laufzeit
00:42:13
Redaktion
Eure Bewertung

Bleib so!

Eine Warnung an sich selbst? "Stay Who You Are" nennt Nick Howard sein Album. Es besteht aber kaum die Gefahr, dass der 30-jährige Songwriter und "The Voice Of Germany"-Sieger aufgrund seines Erfolgs nun plötzlich abhebt. Nein, der Titel ist vielleicht eher als eine Art Selbstbestätigung zu verstehen: Bleib, wer du bist - und du wirst es irgendwann schaffen.

Howard ist kein Neuling im Musikbusiness mehr, niemand, der noch große Ratschläge von seinem "Voice Of Germany"-Coach Rea Garvey gebraucht hätte. Als er sich bei der Castingshow bewarb, hatte er bereits zwei Alben veröffentlicht und als Support-Act bei Bands wie Lifehouse und Sunrise Avenue gespielt. Er musste sich nicht als Musiker finden, sondern sein Publikum finden. Dass er sich bei den "Blind Auditions" mit "I Wont' Give Up" (Jason Mraz) vorstellte, spricht dementsprechend Bände.

Er wusste, dass er nur lange genug für seinen Erfolg kämpfen muss: Denn was Howard nun auf "Stay Who You Are" abliefert, ist im besten Sinne unaufgeregter, angenehmer und sympathischer Songwriter-Pop. Es sind Songs, die dazu prädestiniert sind, Radio-Playlists und Charts zu stürmen. Howard kokettiert mit der sonnigen Lässigkeit eines Jack Johnson ("Superhero") oder schwingt funky wie Jason Mraz ("Try Try Try"). Und bei Streicher-Balladen wie "Someone New" schimmert sogar ein wenig die Liebe zu den großen Hymnen seiner Landsmänner Coldplay und Elbow durch.

Apropos: Das Album enthält nicht die Coverversionen der beiden Bands, die er während der Castingshow präsentierte. Diese sind auf dem bereits veröffentlichten Minialbum "My Voice Story" zu finden. Bis auf die Hitsingle "Unbreakable" gibt es auf "Stay Where You Are" ausschließlich neues Material zu hören. Material, das sicher schon länger in seiner Schublade lag und deshalb nicht wirkt, als ob es schnell für eine Albumveröffentlichung zusammengestellt wurde. Nein, Howard hat gewartet, bis der richtige Zeitpunkt kam. Jetzt darf er so bleiben, wie er ist - und erfolgreich sein.

Stefan Weber
teleschau | der mediendienst

Tracklist

Disc 1
Titel Unsere Songtexte
1 If I Told You If I Told You (Übersetzung)
If I Told You
2 Superhero Superhero (Übersetzung)
Superhero
3 Unbreakable Unbreakable (Übersetzung)
Unbreakable
4 Someone New Someone New
5 Stay Who You Are Stay Who You Are (Übersetzung)
Stay Who You Are
6 Home Home (Übersetzung)
Home
7 Put It Back Together Put It Back Together (Übersetzung)
Put It Back Together
8 One Day One Day
9 Try Try Try Try Try Try (Übersetzung)
Try Try Try
10 Save Me Save Me
11 Can't Let You Go Can't Let You Go (Übersetzung)
Can't Let You Go
12 You Are Love You Are Love (Übersetzung)
You Are Love

0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Qmn