Teenage Time Killer: Neue Metal-Supergroup

Wed, 19 Feb 2014 12:50:00 GMT von

Erst waren Teenage Time Killer nur ein Nebenprojekt: Reed Mullin und Mike Dean von der US-Metal-Band Corrosion Of Conformity spielten ein wenig mit neuen Ideen herum.

Inzwischen haben Rockgrößen wie Dave Grohl von den Foo Fighters, Nick Oliveri von Queens Of The Stone Age und Jello Biafra von The Dead Kennedys das Projekt bereichert. Im Interview mit einem New Yorker Radiosender erklärte Reed Mullin, dass die Musik von Teenage Time Killer ein Mix aus altem Hardcore-Punk, Punk und Metal sei. Erste Song wurden bereits in Dave Grohls Studio 606 aufgenommen. Als weitere Beteiligte wurden Tony Foresta (Municipal Waste), Tommy Victor (Prong), Max Cavalera (Soulfly), Randy Blythe (Lamb Of God), Pepper Keenan, Karl Agell (beide Corrosion Of Conformity), Doyle Wolfgang Von Frankenstein (Misfits), Phil Rind (Sacred Reich) und Keith Morris (Black Flag) bestätigt. Wann ein Album veröffentlicht wird, ist noch nicht bekannt.

teleschau | der mediendienst



0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Qmn