Musiker kommt nach Deutschland

Mon, 03 Mar 2014 15:24:48 GMT von

Ein Mann, drei Bands: Damon Albarn wird im Sommer zwei Konzerte in Deutschland spielen.

In Berlin (30. Juni) und Hamburg (1. Juli) wird der Frontmann von Blur, Gorillaz und The Good, The Bad & The Queen auftreten. Mit im Gepäck hat er dann sein Soloalbum "Everyday Robots", das am 28. April erscheint. Tickets gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Zudem verriet Albarn im Zuge der "NME Awards" in London, dass bereits 15 Songs für ein mögliches neues Blur-Album aufgenommen wurden. Allerdings beschwichtigte Albarn auch sofort: Das mache vielleicht ein Viertel an brauchbarem Material aus. Konkrete Pläne für einen Release gebe es ohnehin nicht. 2003 erschien mit "Think Tank" Blurs bislang letztes Album. Im vergangenen Jahr gaben die Brit-Popper einige Konzerte.

teleschau | der mediendienst



0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Qmn