Tour und -Album im Frühjahr 2015

Thu, 07 Aug 2014 11:30:00 GMT von

Drei Violoncelli, ein Schlagzeug und - neu: ein fester Sänger. Apocalyptica nutzten die Gunst der Stunde und kündigten beim Wacken Open Air ein neues Album und eine Welt-Tournee an.

Sowohl auf der neuen Platte als auch bei den Gigs wird Sänger Franky Perez zu hören sein, seines Zeichens Apocalyptica-Sänger der ersten Stunde. In den vergangenen Jahren arbeiteten die "Cello-Rocker" vor allem mit Gastsängern wie Ville Vallo (HIM), Till Lindemann (Rammstein) oder Nina Hagen zusammen. Wann Studioalbum Nummer acht erhältlich ist, wollten Apocalyptica noch nicht verraten. Der deutsche Tourstart steht dagegen fest: am 7. April in Berlin.

Apocalyptica auf Deutschland-Tournee:

07.04., Berlin, Columbiahalle

12.04., Dresden, Schlachthof

13.04., München, Zenith

26.04., Bielefeld, Ringlokschuppen

27.04., Köln, E-Werk

28.04., Filderstadt, Filharmonie

29.04., Frankfurt, Batschkapp

03.05., Hannover, Capitol

04.05., Hamburg, Docks

teleschau | der mediendienst



0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Qmn