Vorübergehend kein Engtanz möglich

Thu, 17 Mar 2016 12:42:00 GMT von

Gegen manche Dinge ist kein Kraut gewachsen und so gibt es keine andere Möglichkeit für Bosse, als die beiden geplanten Konzerte in Bremen und Dortmund abzusagen.

Konkrete Angaben über die Art der Erkrankung können wir derzeit nicht liefern, wohl aber aus sicherer Quelle mitteilen, dass Axel Bosse und seine Band um Verständnis bitten, für diese schwerwiegende Entscheidung. Die Engtanz Tour wird nur vorübergehend unterbrochen. Betroffen von den Konzertabsagen sind die heutige (17.03.) Show in Dortmund/FZW, sowie das Konzert am morgigen Freitag im Bremer Schlachthof (18.03.).

Hamburg ist nicht betroffen

Für alle Fans, die mit Aki am 19. März den Tourabschluss im Hamburger Große Freiheit feiern wollen, sowie das für Sonntag (20.03.) angesetzte Zusatzkonzert unter dem Titel "Sonntagssause" (ebenfalls große Freiheit), besteht Grund zur Freude. Diese Konzerte sind aller Voraussicht nach nicht betroffen und finden wie geplant statt.

Nachholtermine für die Konzerte in Dortmund und Bremen befinden sich in der Prüfung. Die Daten werden nebst Informationen zur Möglichkeit des Ticketumtauschs zeitnah bekanntgegeben.



0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Qmn