Jay Sean: Zuerst neue Single und dann ein Album

Mon, 23 Jul 2012 16:06:00 GMT von

Jay Sean ist ein britischer Musiker, der gerade auf der Überholspur lebt. Nach unzähligen Award-Nominierungen und massenhaft Charterfolgen kommt nun sein Sommerhit mit "I'm All Yours" und danach folgt das Album "Worth It All".

Der Musiker aus London kann mit Recht stolz sein auf den bisherigen Erfolg - bei ihm geht Up und nicht "Down". Nicht viele können mit 31 schon auf eine so große Karriere zurückblicken. Seine Alben verkauften sich millionenfach, man nominierte ihn schon sehr oft für diverse Musikawards und Spitzenplätze in den Charts ("Hit The Lights") sind für Jay Sean schon fast normal. Eine recht üppige Anzahl bedeutender Künstler haben sich schon zu gemeinsamen Songs überreden lassen.

Der absolute Sommerhit kommt jetzt

Mit "I'm All Yours" will sich der Londoner ab dem 3. August einen Platz auf den Sommer-Partys der Welt sichern. Digital ist der Song bereits veröffentlicht und zieht uns durch die eingängige Hook und seine Beats in den Bann. In den iTunes Charts ist der Titel direkt in den Top 50 eingestiegen und der Videoclip wird fleißig angeklickt, diese Möglichkeit bieten wir euch hier natürlich auch. Trotzdem soll die Single nur als Vorspeise zum neuen Album von Jay Sean gereicht werden.

Album Nummer vier

Auf "Worth It All", dem vierten Album von Jay Sean sind einige interessante Gastmusiker zu hören. Erscheinen soll die Scheibe gegen Ende  dieses Sommers, ein genaues Datum steht noch nicht fest. Sicher ist jedoch, dass die CD ihr Geld wert sein wird, denn es gibt Einlagen von Rapper Pitbull (I'm All Yours) und Tyga ("Sex101"). Auch der Titel "So High" von Afrojack ist ein echter Hinhörer. Überhaupt ist Jay völlig begeistert von der Zusammenarbeit mit Afrojack. Die beiden waren sich eines Tages im Studio über den Weg gelaufen, als sie dort an verschiedenen Projekten arbeiteten, kamen ins Gespräch und machten schließlich gemeinsame Sachen. Für Jay Sean ist Afrojack eine echte Orientierungshilfe, weil dieser ein sicheres Gespür dafür besitzt, was funktioniert und welche Musik in den Klubs ankommen wird. Ein rundum phänomenales Werk, das wir erwarten dürfen also.



0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Qmn