Canzoni come un amore italiano

Tue, 23 Jun 2015 17:04:00 GMT von

Nach Fünf Jahren wieder ein neues Album. Björn Casapietra singt auf "Un Amore Italiano" bekannte Songs auf seine unnachahmliche Weise neu.

Es gibt Tenöre, die Klassik singen, als wäre sie Rock- oder Popmusik. Und es gibt den Tenor Björn Casapietra. Auf seinem inzwischen sechsten Solo-Album "Un Amore Italiano" demonstriert der Berliner Tenor erneut, was ihm am Herzen liegt: Lieder singen, die ihm besonders viel bedeuten für sein geliebtes Publikum. Casapietra lässt sich nicht davon leiten, was gerade populär ist oder nicht; auch nicht davon, wer die Lieder vor ihm gesungen hat.

Bekannt durch TV und Bühne

Vielen dürfte Björn Casapietra noch aus einer früheren Berufsumfeld bekannt vorkommen: Er hielt sein sympathisches Lächeln lange Zeit in die Fernsehkamera. Wer zwischen Ende 1994 und Anfang 1996 die Serie "Unter uns" schaute, konnte ihn dort in der Rolle des Armin Franke sehen. Auch in den Serien "St. Angela", "Ein Fall für zwei" oder dem "Traumschiff" mimte Casapietra diverse Charaktere. Irgendwann in den frühen 2000er Jahren entschloss er sich dann, den Fokus auf die Musik zu lenken und schauspielert heute nur gelegentlich.

Interpretationsspielraum

Singen ist seine Passion und er übt sie leidenschaftlich aus. Björn Casapietra singt liebend gerne, was andere schon vor ihm zu Gehör brachten. Denn Lieder haben nicht die Verantwortung dafür, wer sie singt und wie. Lieder wollen einfach nur gesungen werden. Allein der Sänger trägt Verantwortung und Björn Casapietra zeigt sie in jeder Sekunde seiner aktuellen Aufnahmen.

Hingebungsvoll gecovert

Er hat die richtigen Lieder ausgesucht: Lieder, die gemacht sind für einen Tenor, auch wenn sie es vorher selbst nicht wussten. Lieder aus Italien, denn keine Sprache trägt mehr Musik in sich als die italienische. Lieder von Zucchero, Gianna Nannini, Lucio Dalla, Paolo Conte, Eros Ramazotti, Toto Cutugno, Ennio Morricone aber auch Lieder mit deutschen Texten, denen Björn Casapietra italienische Seele einhaucht.

Romantik und Melancholie

Einfühlsam arrangiert, musikalisch individuell interpretiert, zeigen sich die 13 Lieder von ihrer besten und richtigen Seite. Produziert von Ingo Politz (Silbermond, Silly, Elaiza), musikalisch unterstützt von Casapietras Halbbruder Uwe Hassbecker, dem Gitarristen und musikalischen Kopf der Erfolgsband Silly.

Die Lieder belohnen mit neuem Klang - laden manchmal sogar zum Tanzen ein, auch dann immer voller romantischer Melancholie. Herz, Kopf und Körper - das ist Musik, das ist Italien, das ist Leben. Das ist "Un Amore Italiano", die man ab dem 03. Juli an dieser Stelle kaufen kann.


Björn Casapietra - Un Amore Italiano - Tracklist:
01. Il Volo
02. Bello E Impossibile
03. Caruso
04. Azzurro
05. Buon Giorno Principessa
06. Parla Piu Piano
07. Se bastasse una canzone
08. La Luna
09. Sempre (Ewigkeiten)
10. L’italiano
11. Adesso Tu
12. Il Postino
13. Terra Mia

 



0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Qmn