Feel the acoustics - Lose your way

Mon, 11 Jul 2016 12:36:00 GMT von

Einst saß Steve Hewitt für Placebo an den Drums. Das ist lange her und inzwischen konnte der Brite mit seiner eigenen Band Love Amongst Ruin unter Beweis stellen, dass er es einfach drauf hat.

Love Against Ruin’s selbstbetiteltes Debüt erblickte im Jahr 2010 das Licht dieser Welt und begeisterte spontan. Im Mai 2015 legte Steve Hewitt mit dem Zweitling "Lose Your Way" nach. Seine musikalische Herkunft ist in den rockig-psychedelischen Landschaften der Kompositionen unschwer erkennbar, gefiel aber nicht nur Kritikern, sondern vor allem Fans. Wer nämlich Töne mag wie jene von Depeche Mode, The Cure oder New Order fühlt sich in den mal düsteren, dann wieder lockeren Arrangements Zuhause. Kein Wunder - ein Dutzend Jahre als Songschreiber, Co-Produzent und Drummer von Placebo haben ihre Spuren hinterlassen. 

Love Amongst Ruin - Lose Your Way-Acoustic - Tracklist: 
1. Lose Your Way 
2. Modern War Song 
3. Watch Myself 
4. Swan Killer 
5. Paper Tigers
6. So Close
7. Menace Ballad

Lose Your Way Acoustic

Steve Hewitt verdiente sich seine Sporen in den 90ern als Schlagzeuger in diversen Bands (Breed, Boo Radley und K-Klass), bevor er dann 12 Jahre mit Placebo verbrachte. Nach zwei Platten als Frontmann seiner eigenen Band Love Amongst Ruin probiert der 45-Jährige nun etwas Neues und präsentiert ab dem 02. September sein Album "Lose Your Way" im Akustik-Gewand. Von den 10 Tracks des ursprünglichen Releases wurden sieben neu eingespielt. "Lose Your Way- Acoustic" ist an einem Wochenende im März 2016 gemeinsam mit Donald Ross Skinner, Perry Bamonte, Gizz Butt & Ravi Kesavaram aufgenommen und von Paul Corkett produziert und gemixt worden.



0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Qmn